ADFC-TourGuide-Seminar

Am letzten Wochenende fand das jährliche ADFC-TourGuide-Seminar in Mainz statt.

Die 6 Teilnehmer lernten ein Wochenende lang alles, was nötig ist um in Zukunft Touren zu leiten, die dem ADFC Qualitätsstandart entsprechen. Unter der Leitung von Christian von Staden, welcher selbst maßgeblich zur Entwicklung der bundesweit einheitlichen Seminare beigetragen hat, bekamen die Teilnehmer alles Notwendige in Theorie und Praxis vermittelt.

Wir gratulieren den neuen ADFC-TourGuides herzlich.

Das nächste TourGuide-Seminar in Rheinland-Pfalz wird erst 2019 wieder stattfinden. Wer nicht solange warten möchte, kann unter https://www.adfc.de/termine schauen ob etwas passendes für ihn/sie dabei ist.

Kurztrips per Rad und Schiene

P R E S S E M E L D U N G

Mainz, im Mai 2018

ADFC Rheinland-Pfalz rät zu Ausflügen ohne Auto

Kurztrips per Rad und Schiene

Ob verlängertes Wochenende oder kurze Auszeit: Eine Tour durch die Natur belebt Geist und Körper. Für Bewegung an der frischen Luft rät der Allgemeine Deutsche Fahrradclub – ADFC – Rheinland-Pfalz zu kombinierten Rad- und Zugreisen. Denn gerade rheinland-pfälzische Sehenswürdigkeiten und Weiterlesen… »

Mit dem Rad zur Arbeit

Jetzt schon anmelden und gewinnen: www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de . Ab dem 1. Mai geht es dann richtig los – die Aktion läuft bis Ende August. Alle Teilnehmer, die im Aktionszeitraum an mindestens 20 Tagen mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren sind und den ausgefüllten Aktionskalender einsenden, nehmen an der Verlosung der Preise teil. Darüber hinaus haben die Teilnehmer im Rahmen monatlich stattfindender Sonderaktionen die Möglichkeit, Bilder, Texte und Videos online einzureichen und damit an der Verlosung weiterer Preise teilzunehmen.

Liefern per Lastenrad

P R E S S E M E L D U N G

Mainz, im April 2018

ADFC Rheinland-Pfalz will Stadtverkehr entlasten

Liefern per Lastenrad

Auch in Rheinland-Pfalz konzentriert sich das Leben zunehmend in Städten. Ein Effekt: Der innerstädtische Autoverkehr Weiterlesen… »

Aktiv werden beim ADFC Rheinland-Pfalz e.V.

Ein Verein lebt von seinen aktiven Mitstreitern. Dabei sind den möglichen Aufgaben keine Grenzen gesetzt. Den zeitlichen und persönlichen Einsatz kann dabei jeder selbst für sich selbst festlegen.

Wollen sie sich gerne politisch engagieren? Oder sind sie eher der kreative Mensch und können mit guten Fotografien oder Organisationstalent unterstützen? Fahrradcodierung macht Ihnen Spaß? Wie auch immer Sie sich einbringen möchten, Sie werden auf Gleichgesinnte finden mit denen Sie gemeinsam den ADFC unterstützen können.

Egal ob Sie im gesamten Bundesland aktiv werden wollen oder nur in bestimmten Regionen. Sie sind herzlich willkommen.

Um Ihnen die Rückmeldung zu erleichtern, haben wir ein Formular erstellt, welches Sie uns gerne per Mail an info@adfc-rlp.de ausgefüllt zurücksenden können. Wir freuen uns auf Sie.

Das Formular können Sie hier herunterladen

Mehr Radverkehr – weniger Schadstoffe

P R E S S E M E L D U N G

Mainz, im März 2018

 

ADFC Rheinland-Pfalz zum drohenden Dieselfahrverbot

 

Mehr Radverkehr – weniger Schadstoffe

 

„Rauf aufs Rad!“ lautet die Antwort des ADFC Rheinland-Pfalz auf das aktuelle Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zum Dieselfahrverbot. In Rheinland-Pfalz sind vor allem Mainz und Ludwigshafen bei den Weiterlesen… »

Ausbildung zum ADFC Tourguide – jetzt Plätze sichern

vom 25. bis 27.05.2018 findet das nächste Tourenleiterseminar in Mainz statt.

Christian von Staden wird die Kursteilnehmer in den Modulen G1-G3 unterrichten. Wer zusätzlich eine Ersthelferausbildung nachweisen kann (nicht älter als 3 Jahre), darf sich nach Abschluss aller 4 Grundbausteine zum ADFC Tourguide zertifizieren lassen.

Das Seminar findet in der Mainzer Jugendherberge statt.

Der Preis liegt bei 130 Euro für Mitglieder und 180 Euro für Nichtmitglieder. Im Preis enthalten, ist neben dem Seminar auch die Unterbringung in Zweibettzimmern inklusive Vollpension.

Da neben viel theoretischem Wissen die Praxis nicht zu kurz kommen darf, wird jeder Teilnehmer gebeten ein eigenes Fahrrad mitzubringen.

Die Anmeldung läuft über die Landesgeschäftsstelle. Bevorzugt per e-Mail unter info@adfc-rlp.de
Oder auch telefonisch unter 06131/371108

Anmeldeschluss ist der 15.03.2018

Sehen und vor allem: gesehen werden

P R E S S E M E L D U N G

Mainz, im November 2017

 

 

ADFC Rheinland-Pfalz: Sicher Radeln auch bei schlechter Sicht

 

Sehen und vor allem: gesehen werden

 

Die im Dunklen sieht man nicht: Herbst und Winter bergen vor allem Weiterlesen… »

2. Internationaler PARK(ing) Day in Mainz

Gemeinsame Presseerklärung von

 

ADFC Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.,
Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) e.V. – Kreisgruppe Mainz-Stadt,
Critical Mass Mainz,
fahr Rad Mainz!,
Foodsharing Mainz,
VCD Rheinhessen e.V.,
VCD Rheinland-Pfalz e.V.

 

 

2. Internationaler PARK(ing) Day in Mainz:

Erobere Deine Stadt zurück!

 

Mainz, 8. September 2017. Am Freitag, den 15. September 2017, findet der weltweite Aktionstag Weiterlesen… »

Mehr Geld für den Radverkehr

P R E S S E M E L D U N G

Mainz, im August 2017

 

 

ADFC Rheinland-Pfalz appelliert an Bundes- und Landesregierung

 

Mehr Geld für den Radverkehr

 

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club – ADFC – macht mobil, erste Erfolge seiner Proteste anlässlich des Dieselgipfels: Der Bund will die bisher stagnierenden Mittel Weiterlesen… »


Free T-Mobile phones on sale | Thanks to Best Savings Accounts, Conveyancing Fees and Used Cars